Lehrgänge und Seminare

I Spurgebundene Verkehrssysteme
  4 Eisenbahnbetrieb
    4.3 Zugführer und Rangierbegleiter im Rahmen von Baumaßnamen (Arbeitszugführer)

4.3.1 Funktionsausbildung zum Zugführer und Rangierbegleiter im Rahmen von Baumaßnahmen (Zf/RbBau)
täglich als INHOUSE möglich, FIT täglich in ganz Deutschland möglich

Seminartyp: Ausbildung

Inhalte:

• Durchführung der Zugvorbereitung
• Feststellen der Abfahr-/Fahrbereitschaft
• Übernahme der Zugaufsicht
• Erteilen des Abfahr-/Fahrauftrages
• Beobachten der Vorgänge am Zug und am Fahrweg
• Sicherung von Bahnübergängen
• Abstellen und Festlegen von Zügen und Zugteilen
• Ausbildung zum Bremsproberechtigten / Wagenprüfer G


Voraussetzungen: Als Voraussetzungen für die Ausbildung zum Zf/RbBau müssen erfüllt sein:

A Tauglichkeit
• Die Anforderungen gemäß KoRichtlinie 107 (Tauglichkeit feststellen)
und Richtlinie 108.1601 (Psychologische Leistungsfähigkeit).
B Weitere Voraussetzungen• Mindestalter 18 Jahre
• Die deutsche Sprache muss in Wort und Schrift so beherrscht werden,
dass Aufträge und Anweisungen verstanden und unverfälscht
weitergegeben werden können.


Dauer: 287 Unterrichtsstunden (36 Tage)


Hinweis zur Seminargebühr:

Die Seminargebühr beinhaltet nicht die Kosten für die ärztliche Untersuchung sowie die Prüfungsgebühr durch die DB Netz AG.

Bei Interesse erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Die Termine sind noch in Vorbereitung.


       
 
     

Bildung nach Maß