Veranstaltungen

Neuerungen in der Rahmenrichtlinie 132.0118


Aufgrund neuer Erkenntnisse und der Weiterentwicklung der Technik zur Sicherung der Beschäftigten bei Arbeiten im Gleisbereich gegen die Gefährdungen durch bewegte Schienenfahrzeuge hat die DB Netz AG die Richtlinie 132.0118 zum „Prozesshandbuch Arbeitsschutz Management System DB Konzern“ abgeändert. Sowohl die Sicherungsunternehmen, als auch die Bauunternehmen sind nun verpflichtet, umgehend ihre Mitarbeiter entsprechend zu unterrichten. Aufgrund des Umfangs reicht bei Sicherungsfirmen die Teilnahme am FIT-Unterricht nicht aus.

Änderung der RRil 032.0118:

Zielgruppe:

Dauer:
1 Tag

Teilnahmegebühren:
€ 145,00 zzgl. Mwst. Normalpreis
€ 135,00 zzgl. Mwst. Mitglieder der ÜGG

Termine  
10.01.2023 in Berlin
18.01.2023 in Wiesbaden

Download: Neuerungen_RRil_132.0118.pdf


       
 
   

Bildung nach Maß